0461 - 1505 699
Montag - Freitag 9 - 17 Uhr
Mitgleid im Bundesverband für Importeure

Volkswagen T6.1 Multivan


VW T6.1 Multivan

Der VW Multivan ist bis auf weiteres ausverkauft. Volkswagen Dänemark liegt die Mitteilung von der Fabrik in Hannover vor, dass vorerst keine weiteren Bestellungen für den Multivan eingegeben werden können. Dies liegt unter anderem am Engpass an Zulieferteilen und der landesabhängigen Produktionsquote. Alle Derivate des T6.1 sind derzeit stark reglementiert und von Produktionsproblemen betroffen, es kommt zu erheblichen Lieferverzögerungen. Sobald unsere dänischen Kollegen wieder Bestellungen für den Multivan annehmen können schalten wir das Fahrzeug auf unserer Internetseite wieder zur Konfiguration frei.

Hier haben wir den neuen T6.1 Multivan als Reimport aus Dänemark in unserem Konfigurator zur Auswahl bereitgestellt. Der Multivan Trendline ist derzeit leider nicht konfigurierbar, da dieses Modell von Volkswagen in Dänemark nicht angeboten wird.

Wie in der Vergangenheit ist der Multivan preislich äußerst attraktiv. Durch die Umstellung auf die Euronorm 6d-ISC-FCM kann es bei vereinzelten Motorisierungen zu längeren Lieferzeiten kommen, besonders betroffen hiervon ist der 2,0 TDI mit 110 kW (150 PS), Schaltgetriebe und Allradantrieb. Die früheste Produktion dieses Antriebs wird in Kalenderwoche 18 stattfinden. Alle anderen Motorisierungen können üblicherweise mit Lieferzeiten von ca. 3 - 4 Monaten geliefert werden, selbstverständlich mit der im Preis enthaltenen Endpreisgarantie über die gesamte Lieferzeit. Derzeit kommt es im Werk Hannover jedoch zu Verzögerungen in der Produktion, weshalb auch längere Produktionszeiten möglich sein können. Wir informieren unsere Kunden über den gesamten Zeitraum hinweg mit Statusmeldungen, sodass alle Parteien frühzeitige Planungssicherheit haben.

Bei Fragen oder für weitere Informationen sind wir gerne auch telefonisch für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.


In dieser Rubrik sind zur Zeit leider keine Fahrzeuge verfügbar.